Telefon
041 632 42 22

Renggkapelle

Die Renggkapelle steht beim Aufgang zum Renggpass in der Liegenschaft Hinter-Rengg.

Eigentümerin der Kapelle war bisher die Einfache Gesellschaft «Arbeitsgemeinschaft Renovation der Renggkapelle». Diese hat die Kapelle mit Wirkung ab der Gemeindeversammlung vom 22. November 2011 der Römisch-Katholischen Kirchgemeinde Hergiswil NW schenkungsweise ins Eigentum abgetreten.

In dieser Kapelle finden keine Hochzeiten statt.

Jeweils am zweiten Freitag im Mai um 19.30 Uhr wird in der Renggkapelle ein Abendgottesdienst gefeiert. Am 15. August, am Fest Maria Himmelfahrt, feiern wir einen Festgottesdienst nachmittags um 13.30 Uhr. In diesem Gottesdienst werden auch Heilkräuter gesegnet.

Spendenkonto: Raiffeisenbank Region Stans
Kath. Kirchgemeinde Hergiswil (Renggkapelle)
Konto. CH11 8122 3000 0082 9777 9

Kath. Pfarramt, Dorfplatz 15, Hergiswil
Telefon 041 632 42 22

Fussweg ab Hüsli (Parkplatz Rest. Seeblick)
oder
Fussweg ab Schwandigaden (Parkplatz Alpgschwändbahn)
oder
Wanderweg ab Dorfplatz Hergiswil, Richtung Renggpass

Geschichte

18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

  • 1857 - 1889

    Nach dem Bau der Brünigstrasse (1857 - 1862) von Brienz nach Luzern und nach dem Bau der Brünigbahn 1889 verlegt sich der Verkehr von der Rengg hinunter ins Tal auf die bequemeren und kürzeren Wege. Und so vereinsamt die Rengg, und die Besuche in der Renggkapelle nehmen ab.

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

  • 22. November 2011

    Die Arbeitsgemeinschaft «Renovation der Renggkapelle» ihrerseits überlässt nach umfangreichen erbrechtlichen Abklärungen die Kapelle mit allen Rechten und Pflichten der Römisch-Katholischen Kirchgemeinde Hergiswil NW; am 22. November 2011 heisst die Kirchgemeindeversammlung das Geschäft gut. Der grundbuchamtliche Eigentumsübergang wird im Nidwaldner Amtsblatt Nr. 2 vom 11. Januar 2012 veröffentlicht.
  • 20. Oktober 2013

    Nachdem die Kirchgemeindeversammlung am 28. Mai 2013 der Sanierung der Renggkapelle zugestimmt hat, werden die Sanierungsarbeiten an der Kapelle im Sommer 2013 in Angriff genommen. Zum Schutz des Mauerwerkes vor Feuchtigkeit wird eine funktionierende Entwässerung rund um die Kapelle verlegt. Die Schäden an den Verputzen und Anstrichen werden behoben. Auf eine gut funktionierende Innenraumbelüftung wird besonders geachtet. Einrichtungen wie Statuen, Chorgitter, Fenster und Elektroinstallationen werden gereinigt und restauriert. Am Sonntag, 20. Oktober 2013 findet die Einweihung der Renggkapelle in einem feierlichen Gottesdienst mit Dr. Martin Kopp und Eugen Yurchenko statt. Die Kapelle wird weiterhin von der Familie Blättler, Scheitholz betreut.

Röm. kath. Pfarrei St. Nikolaus
Hergiswil am See

 

Standort

Standort
Dorfplatz 15, 6052 Hergiswil

Telefon

Telefon
041 632 42 22

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag, 8 bis 11.30 Uhr

E-Mail

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Impressum
Disclaimer